Aktuell

Klicken zum vergrössern

Aktuell

April/16 Neue Brandschutzbroschüre

Die Jegen AG entwickelt, fertigt und liefert Produkte für den kommerziellen Innenausbau. Als Komplettdienstleister wickeln wir für Sie ganze Projekte ab – von der Detailplanung bis zur fertigen Montage, inklusive Nachbetreuung und Wartung.Im Bereich...

Artikel anzeigen

February/16 Klein aber fein

Das Büro jegentotal (für Dienstleistungen und Agenturarbeiten für den Retailsektor und im kommerziellen Innenausbau) hat nun seinen eigenen, speziell gebrandeten Firmenwagen. Office jegentotal

Artikel anzeigen

January/16 Weihnacht/Neujahrs-Spende

Statt Ende 2015 im grösseren Rahmen Kunden- und Weihnachtsgeschenke zu versenden hat die Jegen AG auch 2014 eine karitative Organisation berücksichtigt.Ende des vergangenen Jahres ging unsere Zuwendung von 8 000.— CHF an die Glückskette (Sammlung...

Artikel anzeigen

January/16 Frohes neues Jahr!

Die Jegen AG bleibt über die Festtage vom 21.12.2015 bis und mit Sonntag 03.01.2016 generell geschlossen!Bereits fest mit uns vereinbarte Termine und Projekte in diesem Zeitraum behalten natürlich trotzdem ihre Gültigkeit. Sollten Sie in diesem...

Artikel anzeigen
  • Rest. Saltz

    The Dolder Grand Zürich

    Bauherrschaft:
    Dolder Hotel AG, Zürich

    Design:
    Rolf Sachs

    Architektur:
    Küchel Architects AG, Zürich

    Baumanagement:
    Itten + Brechbühl AG

    Projektleitung:
    Fanzun AG, Zürich

    Werk:
    Diverse Servicestationen / Empfangsmöbel / Tischblätter in Eiche massiv / Polsterbänke / Podeste / Doppelboden / Wand- und Deckenverkleidungen in Filz / Akustik-Deckenpaneele (Armstrong) / Wandelemente in Verbundglas, gefüllt mit Salzkristallen (ohne Beleuchtung)

    Besonderheiten:
    Die mit Salz gefüllten Wandelemente in Verbundglas wurden hergestellt auf der Isoline der Jegen AG

    © Fotos: Nico Schaerer

    Rest. Saltz

    Zur Fotogalerie
  • HUG Baustoffe

    HUG Baustoffe
    (Standort Hinwil)

    Bauherrschaft:
    HUG Baustoffe AG, Nänikon

    Design:
    jegentotal

    Ladenbau:
    Jegen AG, Effretikon

    Werk:
    Hochwertiger Werkzeugshop als Visitenkarte des neu gebauten Standorts Hinwil, mit Service-Desk für das ganze Baustoff-Sortiment mit OSB-Front und Design-Beleuchtungskörpern. Kreative Fokuselementen aus Baustoff- und Logistikprodukten für Aktionen und Profilierung.
    (Boden: Steingut-Riemen in Parkett-Holzoptik aus dem Sortiment von HUG)

    HUG Baustoffe

    Zur Fotogalerie
  • Hotel Elite

    Bauherrschaft:
    Hotel Elite, Biel
    (Poli Immobilien AG)

    Architektur:
    0815 Architekten, Biel

    Ausführung: 
    Jegen AG, Effretikon

    Werk:
    Buffetkorpus mit Eichenfront und Granitabdeckung, Buffet-Rückwandanlage inkl. Weinklimaschrank gekühlt (Zonen Rotwein/Weisswein) und grossflächig LED-hinterleuchtet.
    Wandverkleidungen Eiche natur, Sitzbanknische.

    Besonderheiten:
    Die Glasschieber des Weinschrankes wurden auf der Isolinie der Jegen AG gefertigt.
    Sitzbänkein Leder mit teilweise konischer Ausführung, Decken-Wandbeleuchtung mit LED-Stableuchten (Warmlicht).

    Hotel Elite

    Zur Fotogalerie
  • Samsung SIS

    Standort: Media Markt Sihlcity, Zürich

    Bauherrschaft:
    Samsung Electronics Switzerland GmbH

    Konzept und Gestaltung:
    Samsung Electronics Switzerland GmbH mit Jegen AG, Effretikon 

    Projektplanung und Bauleitung:
    Jegen AG, Effretikon

    Detailplanung/
    Fabrikation/Montage:
    Jegen AG, Effretikon

    Werk:
    Service-Paket jegentotal:
    Prototypierung und Roll-out von Samsung Shop-in-Shop für die Schweiz
    Komplettes Redesign der Zone für „Consumer Electronics“ mit runden Möbelformen.

    ©Fotos: Philipp Dubs PHOTOGRAPH (für Samsung)



     

    Samsung ZH

    Zur Fotogalerie
  • Emmenfeld

    Betagtenzentrum Emmenfeld
    Brandschutzverglasungen Diamant-Lux

    Generalunternehmung:
    Steiner AG, Zürich

    Architektur:
    MMJS Jauch - Stolz Architekten AG

    Detailplanung/
    Fabrikation/Montage:
    Jegen AG, Effretikon

    Werk:
    Innere Spezialverglasungen EI30/EI60
    Ganzglas Brandschutzverglasungen
    Flyer: Diamant-Lux
    Flyer: Diamant-Lux Glisse

  • Balgrist Campus

    Brandschutzverglasungen Diamant-Lux

    Bauherrschaft:
    Balgrist Campus AG, Zürich

    Architektur und Bauleitung:
    Nissen & Wentzlaff Architekten AG, Basel

    Detailplanung/
    Fabrikation/Montage:
    Jegen AG, Effretikon

    Werk:
    Innere Spezialverglasungen EI30/EI60
    Ganzglas Brandschutzverglasungen
    Flyer: Diamant-Lux

    Balgrist Campus ZH

    Zur Fotogalerie
  • Burrioptik

    Optikergeschäft Burri Zürich

    Bauherrschaft:
    Burrioptik, Zürich

    Architektur:
    Nimmrichter Architekten ETH SIA AG

    Werk:
    Umbau des renommierten Optikergeschäfts Burri in der Zürcher Innenstadt, inkl. komplett neu konzipierter Mittelraummöblierung. Bedienungszone als CNS-Holzwerkstoff-Möbel „schwebend montiert“, mit integrierter Sitzgruppe, kundenseitigen Schubladen mit Holzfronten und auskragenden Beratungsdesks, die zum Schaufenster hin als Brillenpräsenter LED-beleuchtet funktionieren. Säulenverkleidungen aus verspiegeltem Glas. Kassendesks in CNS.

    Kompetenzen:
    Metallfertigung und Holzfertigung als Kernfähigkeiten der Jegen AG für Holz-Metall-Hybridmöbel.

    Dokumentation:
    Case „Burrioptik“

    ©Fotos: Grafikburo.net (Stephan Widmeier)

    Burrioptik ZH

    Zur Fotogalerie
  • migrolino ZH

    migrolino Langstrasse Zürich

    Bauherrschaft:
    migrolino AG, Suhr

    Konzept:

    migrolino AG, Suhr
    Jegen AG, Effretikon

    Architektur:
    0815 Architekten, Biel

    Bauleitung:
    Retailpartners AG, Wetzikon

    Eingesetzt:
    Service-Paket jegentotal
    Jegen Frische-Lösungen

    Dokumentation:
    Case „migrolino Langstrassse“

    ©Fotos:
    migrolino AG

    migrolino Zürich

    Zur Fotogalerie
  • Europa-Allee

    Baufeld G, Zürich

    Bauherrschaft:
    SBB AG

    Generalunternehmung:
    HRS Real Estate AG, Zürich

    Architektur:
    Graber Pulver Masswerk Architekten, Zürich

    Werk:
    Brandabschnitt-Schiebetore EI 30 Grandissimo-Glisse
    Brandabschnitt-Tore
    EI 30 Grandissimo Premio

    Europa-Allee

    Zur Fotogalerie
  • Check-In ZRH

    Flughafen Zürich Kloten, Check-In Schalteranlagen

    Bauherrschaft:
    Flughafen Zürich AG 

    Bauleitung:
    Demmel Bauleitungen + Beratung

    Architektur:
    Spühler Partner Architekten AG, Zürich
    Munz Architekten AG, Zürich

    Detailplanung/
    Fabrikation/Montage:
    Jegen AG, Effretikon

    Werk:
    Check-In / Ticket-Schalteranlagen in Email / CNS
    Baldachin freischwingend Untersicht Kirschbaum
    Wandverkleidungen Metall

    Check-In Schalter

    Zur Fotogalerie
Rest. Saltz
Klicken zum vergrössern
Rest. Saltz

The Dolder Grand Zürich

Bauherrschaft:
Dolder Hotel AG, Zürich Design:
Rolf Sachs Architektur:
Küchel Architects AG, Zürich Baumanagement:
Itten + Brechbühl AG Projektleitung:
Fanzun AG, Zürich

Werk:
Diverse Servicestationen / Empfangsmöbel / Tischblätter in Eiche massiv / Polsterbänke / Podeste / Doppelboden / Wand- und Deckenverkleidungen in Filz / Akustik-Deckenpaneele (Armstrong) / Wandelemente in Verbundglas, gefüllt mit Salzkristallen (ohne Beleuchtung)

Besonderheiten:
Die mit Salz gefüllten Wandelemente in Verbundglas wurden hergestellt auf der Isoline der Jegen AG

© Fotos: Nico Schaerer